Feig, blöd und ahnungslos

Nein, dass ist nicht mein neues Motto, sondern ein aktueller Spruch eines anerkannten Bankers. Im Gegensatz zu den österreichischen Politikern kann man mir diesen Vorwurf nie vollständig machen, ich war öfters blöd wie feig und meine ganz großen Unternehmungen am Berg habe ich oft als Ahnungsloser geschafft. Wenn man einmal drinnen steckt im Abenteuer, dann […]

Fortsetzung folgt

Ein kurzer Zwischenbericht von der Venedigertour mit Birgit uns Johannes: Die positive Nachricht: meine Knochen haben eine Venedigertour ganz gut überlebt und ich  freue mich auf weitere Bergabtenteuer! (Inzwischen buche ich schon Besteigungen des Großvenedigers  als Etappensiege beim Comeback) Die schlechte Nachricht: Es ist nicht dokumentiert und wird einer strengen Prüfung vielleicht nicht standhalten (und […]